Krankenhäuser

Jeder Patient in einem Krankenhaus erwartet eine individuelle Pflege und Sicherheit. Das gilt besonders für die Gruppen der bettlägerigen und schwachen Patienten in Abteilungen der Neonatologie, Geriatrie oder Intensivmedizin. Die Patienten in diesen Abteilungen sind oft  selbst nicht in der Lage ein Pflegerufsystem zu bedienen. Hier bietet unser System auf Basis einer akustischen Grenzwertüberwachung dieser Gruppe von Patienten die erforderliche Sicherheit. Darüber hinaus ermöglicht unser System eine visuelle Beobachtung der Patienten, insbesondere in der Intensivversorgung und bildet somit einen wichtigen Teil bei der Überwachung des Wohlbefindens der Patienten.